Firmenporträt

 

Die seit 2009 von uns, Heidi Knappe und Miriam Ott, durchgeführten Kräuterwerkstätten erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Hier lernen die interessierten Teilnehmer die sogenannten ‚Unkräuter‘ aus Wald, Garten und Wiese kennen.

Seit April 2012 bietet das Anwesen des ehemaligen Pflanzenhofs in Stahnsdorf mit seinem idyllischen Charme eine ideale Kulisse für den neuen Standort unserer Kräuterwerkstatt. Das großzügige Seminarhaus ist mit einer modernen Eventküche und einem kleinen Hofladen ausgestattet.

Die an das Seminarhaus angrenzende Remise ist mit ihrem rustikalen Charme ein idealer Standort für die Durchführung unserer Kreativseminare.

Getreu dem Motto „Grün entdecken- Vielfalt schmecken“ gehen wir gemeinsam mit unseren Kursteilnehmern auf Wildkräutersuche im eigenen Kräutergarten und ins angrenzende Bäketal. Neben dem Erkennen und Sammeln von Wildkräutern steht dabei auch der gezielte Einsatz und Umgang von Bestimmungsbüchern und Fachliteratur im Vordergrund. Die gesammelten Kräuter werden anschließend je nach Thema zu Pesto, Essig, Kosmetika und anderen Produkten verarbeitet. Auch ein komplettes Viergänge-Wildkräutermenü steht auf dem Speiseplan. Spaß- und Erlebnisfaktor sind auch in Stahnsdorf wieder inklusive. Es wird gepflückt, gerührt und gemixt, gekocht und gelacht, gestaunt, gewogen und gemessen – und schon bald sind die ersten selbst hergestellten Kräuterprodukte fertig!

Für Teilnehmer und Kunden, die noch mehr ‚Grüne Vielfalt‘ entdecken möchten, bieten wir in unseren Kochwerkstätten neben spannenden Themen rund um das Thema Wildkräuter und Wildgemüse auch thematische Seminare wie z.B. ‚ Stollen- und Pralinenkonfekt‘ oder ‚Alltagsgewürze und Exoten‘ an.

Der bunten kreativen Vielfalt nicht genug, laden wir unsere kleinen und großen Gäste in unsere Kreativwerkstatt ein - mit einem vielseitigen und individuellen Seminarangebot rund um das Thema Naturfloristik im jahreszeitlichen Wandel. Unter fachkundiger Anleitung werden selbstgesammelte Naturmaterialien gewickelt, gedreht, gesteckt, gebunden und gestaltet. So entsteht z.B. aus Zweigen, Ästen, Rindenstücken und Moosen ein individueller ‚Frühlingskranz im Waldlook‘.

Die Kräuterwerkstätten werden auch als Events für Firmenfeiern sowie für Familien- und Kinderfeste angeboten. Wir gestalten diese Stunden vielseitig und erlebnisreich - natürlich genau nach Ihren Vorstellungen.

Weiterhin bieten wir Schulen, Kindertagesstätten und für die Ferienzeit Kurse und Seminare für Kinder und Erzieher an, um ihnen themenbezogen Garten- und Wildkräuter, deren Verarbeitungsprodukte sowie die kreative Verwendung nahe zu bringen. Wer möchte kann in unserem Kräutergarten gerne selbst Hand anlegen und getreu dem Motto ‚Ab ins Beet‘ Garten- und Wildkräuter pflanzen und ernten.

Wir sind für weitere Anregungen natürlich offen - das Wichtigste ist: REDEN SIE MIT UNS !!!

Joomla templates by a4joomla